Mit Golfen geholfen

Aktualisierung der Corona-Regelung zu 2er-Flights
13. November 2020
Winterspielbetrieb 2020/2021
24. November 2020

Freizeitsportler aus der Region spenden 2050 € für Kindertafel

Freizeitsportler aus der Region spendeten 2050 € für
Kinderteufel Mosbach/Waldbrunn

Drei Ehepaare aus Mosbach und Waldbrunn machten sich kürzlich zum zweiten Mal auf den Weg nach
Osnabrück, um gemeinsam zu golfen und dabei Gutes zu tun. Schon im letzten Jahr haben sie dort
„ihren“ Golfclub Mudau bei einem Wohltätigkeitsturnier zugunsten der Osnabrücker Kindertafel
vertreten. Dieses Jahr musste diese Veranstaltung Corona-bedingt ausfallen.

Aber den Kindern gar nichts zukommen zu lassen, war für die Odenwälder keine Option. Und so machte
man sich vom Katzenbuckel auf den Weg an den Fuß des Teutoburger Waldes. Mit zwei weiteren Paaren
aus Neuruppin und Osnabrück spielten sie nicht nur Golf, sondern spendeten insgesamt 2050 Euro für
die Kindertafel. Diese Zuwendung erreicht die Kindertafel in einer Zeit, in der sie dringender kaum
gebraucht werden könnte. 450 hungrige Kinderbäuche in und um Osnabrück können mit diesem Geld
vier Wochen versorgt werden.

Nachdem das offizielle Turnier abgesagt wurde, trafen sich drei Ehepaare aus Mosbach und Waldbrunn
gemeinsam mit zwei weiteren Paaren zu ihrem eigenen kleinen Benefiz-Golfturnier.