Modernisierung Driving Range

Gänsezeit
31. Oktober 2022
Regel-Quiz
7. November 2022

Liebe Gäste,

ab der kommenden Woche beginnt mit der Modernisierung der Driving Range eine weitere größere Baumaßnahme auf unserer Anlage. Sie wird bis ins nächste Jahr andauern.

Folgende Veränderungen werden hierbei zur Aufwertung der Übungsanlage vorgenommen:

– Erneuerung der Rasenabschläge mit leichter Drehung der Abschlagrichtung
– Installierung weiterer T-Liner im Abschlag-Bereich anstelle der Abschlagmatten
– Errichtung eines zusätzlichen Übungsgrüns mit Übungsabschlag
– Anhebung der DR-Fläche von hinten nach vorne mit dem Ziel der Ebenflächigkeit u. Einsicht des gesamten Bereichs
– Neugestaltung der Landefläche mit neuen Zielgrüns und in Form einer Arena

Während dieser Baumaßnahmen, deren endgültige Fertigstellung auf Mitte des nächsten Jahres geplant ist, wird der Übungsbetrieb weiter aufrechterhalten.

Der Umbau-Bereich wird durch ein Netz geschützt, in das der/die Golfer schlagen können und mit jeder Ausweitung des Bauabschnitts wird dieses Netz Zug um Zug in Richtung Abschlagfläche nach oben verschoben. Die Abschlag-Entfernung wird dann immer kürzer. Aber wem diese Fläche nicht mehr ausreicht, kann nach unten in den Bereich des jetzigen Kurzplatzes wechseln. Auf der Fläche zwischen Bahn 3 und 8 werden Matten für das lange Spiel jenseits der 150 m ausgelegt und erlauben dort dann Abschläge bis über 250 m. Carts für den Weg dorthin können bei Bedarf gemietet werden. Es werden aber auch Parkplätze errichtet, um von Abschlag 8 kommend, auf kurzem Weg in diesen Bereich zu gelangen.

Fortschritt und Abschluss dieser Baumaßnahme hängen natürlich von der Witterung ab. Wir hoffen aber, dass die Wetterbedingungen es zulassen, alles im geplanten Zeitfenster durchführen zu können und hoffen dabei auf Ihr Verständnis.

Ihr Team der Golfclub Mudau
und Freizeitanlagen GmbH